ERFRISCHENDER EISTEE MIT KRÄUTERN

ergibt 1 Liter
5 – 15 min
leicht
vegan

ZUTATEN

  • 1 – 2 Beutel oder 2 EL Kräutertee, z.B. Brennnesseltee
  • ca. 300 ml heißes Wasser
  • ca. 500 – 600 ml kaltes Wasser
  • 12 Eiswürfel
  • Limettenscheiben und Limettensaft
  • Zitronenthymian

SONSTIGES:

STEP BY STEP ANLEITUNG

    1. Wasche die Limetten und den Zitronenthymian.
    2. Gib den Tee, den Zucker oder den Süßstoff, den Zitronenthymian und das heiße Wasser in die Eisteeflasche.
    3. Lasse den Tee wie auf der Packung beschrieben ziehen.
    4. Entferne den Teebeutel, gib die Eiswürfel in die Glasflasche und fülle den Rest mit kaltem Wasser auf.
    5. Jetzt kannst du noch etwas Limettensaft und Limettenscheiben dazu geben. Fertig ist dein gesunder und leckerer Eistee. Tipp: Gib die Limette erst am Schluss dazu, denn Vitamin C stirbt ab einer Temperatur von 60 °C ab.

Ich wünsch’ dir ganz viel Spaß beim Nachmachen. Verlinke mich gerne auf Instagram @strwbrrymnt.food. Falls dir mein Rezept gefällt, lass gerne ein Kommentar da.

Gerade im Sommer liebe ich eiskaltes, aromatisiertes Wasser. Da kommt so ein leckerer und gesunder Eistee gerade richtig. Auch bei Gästen sorgst du damit für Begeisterung.

PIN IT!

TIPP

Natürlich kannst du die Zutaten nach Lust und Laune austauschen. Ich liebe z.B. den Peachy June von Tree of Tee mit etwas Zitronenthymian, Orange und Blaubeeren. Auch Gurke und Stangensellerie in Kombination mit Kräutertee eignet sich super.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

LOVE THIS? TRY THESE …

Menü